Zonta International
Advancing the Status of Woman Worldwide

Zonta International

Engagement auf der ganzen Welt

Über 100 Jahre ist es her, dass in Buffalo in New York eine Gruppe berufstätiger Frauen den ersten weiblichen Service-Club weltweit gründet. Noch im gleichen Jahr bilden sich nach diesem Vorbild immer weitere Gruppen. Charakteristisch dabei zeigt sich: Der überwiegende Teil der Gründerinnen von Zonta ist akademisch gebildet. Die Frauen nutzen das Netzwerk nicht nur, um zu helfen, sondern auch, um sich auf akademischer Basis auszutauschen. Die erste Präsidentin, Mary Jenkins, ist zum Beispiel Zeitungsverlegerin. Auch Hannelore Kohl, Königin Silvia von Schweden oder Margaret Thatcher, ehemalige Premierministerin des Vereinigten Königsreiches, sind und waren bekennende Zontians.

Für Frauenrechte

So wird Zonta international

Mit der Gründung des ersten Clubs in Wien wird Zonta 1930 international, in Hamburg folgt die erste deutsche Clubgründung nur ein Jahr später. Heute ist Zonta International eine weltweit tätige Service-Organisation mit rund 1.200 Club und mehr als 30.000 Mitgliedern in 64 Ländern. 
Der Name „Zonta“ lehnt sich übrigens an die Symbolsprache der Sioux Indianer an: „Zonta zu sein“ bedeutet, ehrenhaft zu handeln und sich vertrauenswürdig sowie integer zu zeigen. Noch heute ist das erklärte Ziel aller Clubs, sich für Rechte von Frauen einzusetzen, Frauen in Not zu unterstützen und berufstätige Frauen miteinander zu vernetzen. 

Hilfe, Toleranz und Respekt

Das sind unsere Werte

Zonta ist überparteilich und weltanschaulich neutral. Gegenseitige Hilfe, Toleranz und Respekt sind feste Werte innerhalb der Clubs. Gleichzeitig legt Zonta großen Wert auf Vielfalt: Die Mischung von Beruf, Talent und Generationen zeichnet die Mitgliederinnen aus. 
Das gemeinsame Ziel der Club ist bis heute, die Stellung der Frau in rechtlicher, politischer und wirtschaftlicher Hinsicht zu verbessern. Dafür engagiert sich Zonta in zahlreichen sozialen Projekte lokal in den einzelnen Clubs und international durch Zonta weltweit. Durch unterschiedliche Förderpreise für junge Frauen setzt sich Zonta darüberhinaus für die Bildung von Frauen ein. Für diesen Zweck wurden seit der Gründung von Zonta  rund 50 Millionen US-Dollar für entsprechende Programme gesammelt.

 

Lernen Sie Zonta noch besser kennen

Gelangen Sie hier zu weiteren Webseiten

Ihre Kontaktaufnahme

Sie haben Fragen zum Zonta Club Krefeld am Rhein, möchten ein Spendenprojekt vorstellen oder  haben Interesse, selbst als Clubmitglied zu wirken? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular oder per Mail an info@zonta-krefeld-am-rhein.de .